Startseite | Über uns | Praxis | Therapieangebot | Links | Kontakt | Impressum

 

Christine Helm
Im Hippel 70
55435 Gau-Algesheim
Tel. 0 6725-30 73 23
Fax 0 6725-30 73 24

 

 

 

Schwindeltherapie

Wir über uns:

Bereits zu Beginn meiner Ausbildung im Jahre 1993 wurde mir klar, dass das Thema Schwindel und seine vielfältigen Symptome, sowie Auswirkungen noch relativ unbekannt und in der Physiotherapie noch wenig erforscht sind.

Erste Erfahrungen sammelte ich in meiner Ausbildung an der Uniklinik Mainz in der Neurologie. Durch weiterführende Fortbildungen und Spezialisierungen vertiefte ich mein Wissen. Mit dem Beginn meiner Selbständigkeit 2001 wurde mir schnell klar, dass immer mehr Menschen unter Schwindel leiden.

Dies nahm ich zum Anlass um in Zusammenarbeit mit örtlichen Neurologen, sowie der Schwindelambulanz der Uniklinik Mainz und der Rehaklinik Bernkastel-Kues im gemeinsamen Erfahrungsaustausch mehr Erkenntnisse über Schwindelursachen, -auswirkungen und derer Behandlungen zu lernen.

Im Laufe der Jahre wuchs die Praxis und ich gab mein Wissen an die Mitarbeiter weiter, so dass heute ein ganzes Team die Schwindel-Therapie beherrscht und wir gemeinsam unseren Patienten helfen können.

Im Jahre 2008 habe ich die Zulassung als Heilpraktiker für den Fachbereich
Physiotherapie erhalten. Dies erleichtert uns die Arbeit auf diesem Spezialgebiet ein weiteres Stück, da wir nun Diagnostik, Verordnungen und Therapie aus einer Hand anbieten können.

Als eine der wenigen spezialisierten Praxen für Schwindeltherapie erreichen uns heute Patienten aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet und angrenzenden Regionen.



Die Therapie:

Die Behandlung von Schwindel erfordert viel Geduld.


Ganz wichtig ist bei Schwindelpatienten eine ausführliche Anamnese (Erstbefragung) um eine mögliche Ursache herauszufinden. Dabei werden wir viele Fragen stellen:

Wie lange haben Sie den Schwindel? Wann und wie häufig tritt er auf?
Wir müssen wissen wie lange er anhält? Welche Begleiterscheinungen sind dabei?

Dies sind nur einige Fragen, die uns auf den richtigen Weg führen können.

Darauf folgen körperliche Untersuchungen der Augen, Ohren und des Gleichgewichts.

Auch neurologische Untersuchungen können erforderlich sein.

Hierbei ist es oft notwendig oder von Vorteil verschiedene ärztliche Untersuchungen, z.B. durch einen, Neurologen, HNO-Arzt, Kardiologen, Orthopäden, Augenarzt, durchführen zu lassen.

Die hier beschriebenen Untersuchungen geben den Ablauf nur schematisch wieder. Je nach Befund können Untersuchungen entfallen oder andere hinzukommen.

Die jeweilige Behandlung ergibt sich aus dem Befund. Wichtig ist es die Grunderkrankung zu erkennen und zu therapieren, aber auch die Symptome müssen behandelt werden, z.B. in Form von Medikamenten.

Der häufigste Schwindel ist der Lagerungsschwindel.
Diesen Schwindel können wir durch eine spezielle Therapie relativ schnell beheben. Manchmal sind unsere Patienten schon nach der ersten Behandlung beschwerdefrei.

Weiterhin bieten wir spezielle Trainingsprogramme und Entspannungstechniken für Schwindelpatienten an.


Schwindel ist ein Symptom, die Ursachen können sehr vielfältig sein. Man braucht Zeit und Geduld um gemeinsam den richtigen Weg zu finden.
Die langjährige Erfahrung und das Know-how des Therapeuten ist hierbei oft ausschlaggebend.

 

zurück Kiefergelenktherapie